Noch 3 Tage: Das neue Jahr und … game glitches

Am 1. Januar beginnt nicht nur das neue Jahr, auch die Stadtbibliothek hat etwas Neues auf Lager. Bis es soweit ist, hüllen wir uns jedoch in Schweigen … und in Anspielungen. Heute sind es noch 3 Tage und wir werfen einen Blick auf game glitches.

Glitches sind Lücken oder Fehler in der Programmierung von Computerspielen, durch die das Verhalten der Umgebung und der Figuren von dem abweicht was die Spieleentwickler im Sinn hatten. Versagt zum Beispiel die automatische Kollisionserkennung, die normalerweise den Zusammenstoß von Objekten koordiniert, so kann sich der Spieler durch Wände und andere solide Gegenstände bewegen. Im schlechtesten Fall sorgen Glitches dafür, dass der Spielfluss gestört oder sogar unterbrochen wird, wenn sie z.B. Gegner unverwundbar machen oder man sich plötzlich nicht auf sondern in einem Felsen wiederfindet.

Für einige Zwecke kommt ein Glitch aber gerade recht. Im Multiplayer kann man sich durch Glitches einen Vorteil verschaffen … wenn man denn das Echo vertragen kann. Auch bei Speedruns, also dem möglichst schnellen Absolvieren aller Spiellevel, werden Glitches genutzt. Die Spieler gehen durch Wände und sorgen durch Sprung- oder Laufglitches für Extra-Beschleunigung. Bei Speedruns für den genialen Puzzle-Plattformer „Portal“ treten die Spieler sogar aus der normalen Spielumgebung heraus. So ein Out-of-Bounds-Glitch findet sich zum Beispiel in diesem extremen Speedrun für das 13. Level:

Aber ein spektakulärer Glitch kann bei einem ansonsten gut gemachten Spiel auch einfach nur das Sahnehäubchen sein. So passiert es zum Beispiel in Red Dead Redemption, dass menschliche und tierische Spielfiguren verschmelzen. Die bekannteste Kreation dieses Glitches ist die Donkey Lady mit der man im Galopp über Stock und Stein reiten kann.

Habt ihr einen (jugendfreien) Lieblings-Glitch? Bei mir stehen die folgenden grad ganz hoch im Kurs:

Der Evil Swing Glitch aus GTA 4:

Der Gate Glitch aus Skyrim:

Der Wagon Glitch aus Red Dead Redemption:

In diesem Sinne:

Start thinking with portals … and glitches.

(ba)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s