Vergraemungen 3 (27. April 2015)

Der Vergraemungen dritter Teil! Wieder präsentieren wir euch Twitterer jenseits der 140-Zeichen-Grenze und wieder müsst ihr euch wohl oder übel mit Jan-Uwe Fitz arrangieren.

Jan-Uwe verbreitet auf Twitter als @vergraemer seine Mikroliteratur und steuert dabei schnurstracks auf die 50.000-Follower-Marke zu. Seine Tweets sind Momentaufnahmen des Alltags: mal arglos konstatierend, mal mit Hang zur Misanthropie und oft herrlich surreal. Da ihm 140 Zeichen aber nicht immer genug sind, findet man seine Texte auch gebloggt und im Buchhandel. Und auf Bühnen wie der unsrigen.

Wie gewohnt liest er nicht allein. Weitere Twitterer leisten ihm auf der Bühne Gesellschaft und lesen aus ihren längeren Texten. Freut euch u.a. auf @stporombka, @pigeonista, @geruchtekellner, @menschette und @sinnundverstand!

Immer noch keine Vorstellung wie eine Vergraemung aussieht? Schaut in unseren Blogeintrag vom letzten Mal!

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wir würden uns aber freuen, wenn ihr euch auf unserer Facebook-Seite eintragt https://www.facebook.com/events/770029149741544/, damit wir die Gästezahl (und damit die notwendigen Mengen für unseren Getränkeverkauf) einschätzen können.


// Veranstaltungsort: Erdgeschoss der Zentralbibliothek (Stadtbibliothek Köln, Josef-Haubrich-Hof 1, am Neumarkt)

// Datum: 27. April 2015 (Montag)

// Uhrzeit: 19.30 Uhr (Einlass ab 19 Uhr)

// Eintritt: kostenlos

// Anmeldung: nicht erforderlich

// Hashtag: #graem3

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s